Silcherschule - Ganztagsschule in Wahlform


Die Silcherschule ist eine Ganztagsschule in Wahlform (Landesmodell § 4a, dreitägig, je 8 Stunden)

Das bedeutet, dass Sie selbst entscheiden können, ob Ihr Kind an der Ganztagsschule teilnehmen soll oder nicht. Im Rahmen der Ganztagsschule sind Ihre Kinder montags, dienstags und donnerstags kostenlos und verlässlich von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr betreut (ausgenommen Entgelte für ds Mittagessen). Für alle übrigen Zeiten können Sie zusätzlich ergänzende Betreuungsmodule kostenpflichtig hinzubuchen. Diese stehen auch den Halbttagsschülern in eingeschränkter Form zur Verfügung.

"Der Ausbau von Ganztagsschulangeboten zählt zu den wichtigsten Aufgaben in Baden-Württemberg. Kinder und Jugendliche profitieren enorm von der zusätzlichen Zeit der Ganztagsschule. Der Tagesablauf in der Ganztagsschule mit vielfältigen, anspruchsvollen Angeboten und ein abwechslungsreiches Lernumfeld bieten viel Raum für die individuelle Förderung des einzelnen Schülers. Auch die stärkere Öffnung der Schulen hin zur Gesellschaft und die Einbindung außerschulischer Partner spielen in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle.

Doch nicht nur aus pädagogischer Sicht leisten Ganztagsschulen einen Beitrag für mehr Chancengerechtigkeit. Ganztagsangebote wirken sich auch positiv auf die Familie und das Sozialverhalten der Schüler aus. Nicht zuletzt fördern sie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf."

Quelle: http://www.ganztagsschule-bw.de/,Lde/Startseite/ Ganztagsschule +in+BW, 15.10.2014