Herzlich willkommen in der Silcherschule!


4 Jahre Silcherschule - Wir fliegen weiter!

 

Am 27. Juli schickte die Schulgemeinschaft seine 4. Klässler in die große weite Welt. Viele Eltern waren in die liebevoll geschmückte Turnhalle gekommen, um Ihre Kinder bei diesem Schritt zu begleiten. Mit einem kraftvollen Lied eröffnete der Chor die Veranstaltung und schon jetzt waren viele Schüler und Eltern gerührt.

Jede Klasse bekam mit einer persönlichen Ansprache durch Schulleiter Martin Vetter und viel Applaus der Eltern die Zeugnisse überreicht. Der krönende Abschluss war der feierliche und bewegende Auszug aller 100 Viertklässler auf den Sportplatz.

 

Heimlich hatte sich die ganze Schulgemeinschaft versammelt und bejubelte den traditionellen Luftballon-Start. Mit einem lauten Countdown und dem beliebten Schultanz freuten sich alle auf die nun kommende, neue und sicher aufregende Zeit.

 

Jetzt ist es soweit. Sie fliegen weiter...!


Mit dem Musical „Lenny“ auf die große Schulbühne

Endlich konnten die vielen kleinen und großen Silcherschüler wieder zeigen, was in ihnen steckt. Das diesjährige Schulmusical fand zum Ende des Schuljahres nach langer Coronapause wieder in der Turnhalle der Silcherschule statt.

Rund 100 Kinder standen voller Begeisterung auf der Bühne. Sie präsentierten ihr Können, das sie ein Jahr lang in den angebotenen Profilkursen Tanz und Theater, sowie im Chor trainiert und professionalisiert haben.

Auch an beiden Aufführungsabenden war es heiß, genau wie bei Jimmy, der in einer Sommernacht seinen Kaiman Lenny heimlich im BUGA-See schwimmen ließ. Dieser genoss die neue Freiheit und riss aus. Dabei machte er Bekanntschaft mit den Bewohnern des Sees.

Auch bei den Bewohnern im Heilbronner Ländle erregte der entflohene Lenny großes Aufsehen. Es fand eine aufregende Kaiman-Jagd statt, die ein gefundenes Fressen für die Sensationsreporterin Stefanie Stammel war. Diese berichtete später auch aus dem Gerichtssaal, wo über die Zukunft von Lenny entschieden werden sollte.  Zum Glück konnte die geplante Modenschau „Haute Couture auf dem Holzweg“ auf dem BUGA-Gelände stattfinden und alle feierten dabei die erfolgreiche Rettung Lennys. Der Förderverein der Schule organisierte eine gemütliche Hocketse im Anschluss der Veranstaltung, bei der Eltern, Kinder und Lehrer gemeinsam den Abend ausklingen lassen konnten.

Wir bedanken uns ganz herzlich für das Engagement aller Beteiligten!


 

Bei schönstem Wetter fand endlich wieder der Sporttag an unserer Schule statt.  Es liegt uns sehr am Herzen, dass alle Kinder Freude an der Bewegung haben, sodass nicht nur der Dreikampf, bestehend aus Sprung, Wurf und Lauf bestritten wurde, sondern auch jede Menge Bewegungsangebote den jungen Sportlerinnen und Sportlern zur Verfügung standen. So konnte jeder zeigen, was er kann.

Zur Einstimmung versammelten sich die Schülerinnen und Schüler auf dem oberen Pausenhof. Herr Vetter begrüßte die Kinder feierlich. Traditonell wurde natürlich auch der Eid gesprochen, worauf der Schultanz „Ein Hoch auf uns!“ folgte. Und dann ging es los: Der Dreikampf auf dem Sportplatz, Spielstationen auf dem gesamten Pausenhof, eine Bewegungslandschaft in der Sporthalle, wo Wagnis, Kraft und Körpergefühl gefragt war oder aber auch eine Traumreise zur Entspannung im ansprechend gestalteten Musiksaal warteten auf die Kinder. Für Erfrischung sorgten die leckeren Bananen und Melonen am schattigen Stand des Fördervereins der Silcherschule.

 

Ein herzliches Dankeschön geht an den Förderverein und an alle Eltern, die uns an diesem Tag durch ihre Hilfe und Mitwirkung so tatkräftig unterstützt haben und den Sporttag für die begeisterten Kinder zu einem echten Highlight im Schuljahr haben werden lassen.

 

 

 

Silcherschule Grundschule Heilbronn

Lenaustraße 8
74074 Heilbronn
Tel.: 07131 - 72432-0
Fax.: 07131 - 72432-20
poststelle@04122117.schule.bwl.de